Logo duscityguides
Logo duscityguides

Reisetipps vom Düsseldorf Airport

ph_topten
von https://www.flickr.com/photos/31176607@N05/
kuhnmi

Adresse:

Falkenstr. 1, CH-8008 Zürich

Verkehrsanbindung:

Tram Linien 2, 4; Opernhaus

E-Mail:

info@opernhaus.ch

Telefon:

+41442686400

Preise / Ausstattung:

Zwischen 13,- und 320,- Franken

Kultur

Opernhaus Zürich

1.100 Besucher fasst die Oper von Zürich. Das Gebäude unweit des Ufers des Zürichsees wurde 1891 eröffnet und bis 1964 Staatstheater genannt. Das erste große Züricher Theater war durch ein Feuer völlig zerstört worden, weshalb das bereits fertig geplante und eigentlich für die Stadt Krakau vorgesehene heutige Opernhaus in kurzer Zeit errichtet werden konnte. Zur Eröffnung wurde Wagners Lohengrin aufgeführt.
Bis 1926 bestand das Programm hauptsächlich aus Musik- und Sprechtheater. Diese Formen fanden aber im Schauspielhaus eine neue Heimstätte, sodass im Opernhaus seither vor allem Opern, Operetten und Ballett aufgeführt werden, dazu Philharmonische Konzerte, Liederabende, Jazzkonzerte und spezielle Programme für Kinder. Im März findet der jährliche Opernball statt, zu dem sich viele Persönlichkeiten aus allen gesellschaftlichen Bereichen ein Stelldichein geben.
Das Opernhaus Zürich gehört zu den Top-Adressen weltweit. Viele herausragende Künstler treten regelmäßig auf. Am Opernhaus beheimatet ist auch das Ballett Zürich, dessen Vorstellungen in ein Rahmenprogramm aus Matineen und abendlichen Aufführungen eingebettet sind. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt das Restaurant Belcanto. An Samstagnachmittagen werden öffentliche Führungen durch das Opernhaus angeboten.