Logo duscityguides
Logo duscityguides

Reisetipps vom Düsseldorf Airport

ph_topten
von https://www.flickr.com/photos/wygiwys/2532974269
zen-foto

Adresse:

Marienplatz 1

Verkehrsanbindung:

S-Bahn München Marienplatz

Preise / Ausstattung:

gehoben

Sehenswürdigkeit

Marienplatz

Die Skyline von München wird in von den Gebäuden am Marienplatz geprägt. Hier erheben sich beispielsweise die Türme des Neuen und des Alten Rathauses sowie die der Frauenkirche, welche mit ihren Zwiebelkuppeln als nicht wegzudenkendes Symbol der bayerischen Landeshauptstadt gilt. Am Neuen Rathaus können Sie um 11 und 12 Uhr sowie im Sommer um 17 Uhr das Glockenspiel mit den berühmten 43 Figuren bewundern. Sie stellen in Miniaturform ein mittelalterliches Ritterturnier und den bayerischen Schäfflertanz dar.
Bis ins 19. Jahrhundert hinein diente das Alte Rathaus als Sitz der Stadtverwaltung. Es befindet sich an der Ostseite des Marienplatzes und wurde bereits im 15. Jahrhundert im gotischen Stil errichtet. Sehenswert ist insbesondere der historische Gewölbesaal im Inneren des Gebäudes. Ein weiteres Wahrzeichen am Marienplatz von München ist der Alte Peter, zu dem Sie ein jeder Reiseführer unweigerlich bringt. Hierbei handelt es sich um den Turm der Kirche von St. Peter, welche gleichzeitig eines der ältesten Gotteshäuser der Stadt ist.
Wenn Sie sich zu den Liebhabern von gutem Kaffee und leckeren Süßspeisen zählen, ist der Marienplatz ebenfalls der richtige Ort für Sie. Einrichtungen wie das Café am Marienplatz, das Café Rischart und Wörners Café gehören zu den besten Optionen für einen entspannten Nachmittag.