Logo duscityguides
Logo duscityguides

Reisetipps vom Düsseldorf Airport

Zürich

Schokoladengefüllte Magie in der coolsten Stadt der Schweiz

Wäre Willy Wonka ein Schweizer Investment-Banker, dann hätte seine verrückte Schokoladenfabrik dieser Stadt wohl sehr geähnelt. Zürich ist zwar nicht die politische Hauptstadt der Schweiz, Events wie die von pumpenden Techno-Sounds angetriebene jährliche Street Parade machen es aber zur coolsten Ecke des Landes - sogar Heidi wäre hier im Partyfieber. Und der idyllische Zürichsee, der Blick auf die Alpen, das riesige Turmziffernblatt der Peterskirche und die charmante Straßengestaltung mit ihren Pflastersteinen bieten dazu ein schräg-konträres Hintergrundbild. Die Schweiz ist eine Sportnation und in Zürichs Umgebung finden sich viele Orte zum Skifahren und Snowboarden - sie bietet aber auch ausreichend Gelegenheit, sich an Nischen-Sportarten wie Curling oder Zorbing zu versuchen. Die Hauptstadt des Bankgeschäfts hat mehr zu bieten als Juwelierläden, Banken und Geld: Kulturliebhaber können sich Tag und Nacht an einem breiten Spektrum an Museen, Galerien und Theatern erfreuen. Herumzukommen kostet einiges an Energie, doch keine Sorge: Bier und Schmelzkäse sind im Überfluss vorhanden. Und natürlich ist im Schokoladenmekka Zürich der Besuch bei der berühmten Confiserie Sprüngli Pflicht, wo frisch gemachte, übergroße Schokotrüffel warten.