Logo duscityguides
Logo duscityguides

Reisetipps vom Düsseldorf Airport

ph_topten
von https://www.flickr.com/photos/czarcasm81/4483587286
Paul Han

Öffnungszeiten:

tägl. 10.00-18.00 Uhr

Adresse:

Place du Panthéon, 75005 Paris

Verkehrsanbindung:

Métro Cardinal Lemoine; RER Luxembourg

Telefon:

+33 1 44 32 18 00

Preise / Ausstattung:

7 €, ermäßigt 4,50 €

Sehenswürdigkeit

Pantheon

Die Liste der berühmten Namen im Pantheon ist lang. In der Ruhmeshalle sind die
Philosophen Jean-Jacques Rousseau und Voltaire, die Schriftsteller Émile Zola und Victor Hugo und die Nobelpreisträgerin Marie Curie begraben. Errichtet wurde der „Grabeshügel“ zwischen 1764 und 1790. Er wurde vom vorletzten französischen König Louis XV. in Auftrag gegeben. Zunächst diente das Gebäude als Kirche für die Abtei Sainte-Geneviève. Nach der französischen Revolution verwandelte man es in eine Ruhmeshalle, in der zunächst wichtige Anführer des Umsturzes und die Vordenker der Aufklärung ihre Ruhestätte fanden. Eine Besonderheit ist das Foucaultsche Pendel, das der Physiker Jean Bernard Léon Foucault 1849 im Pantheon aufhängen ließ. Mit der Experimentalanordnung konnte er die Erdrotation und das kopernikanische Weltbild anschaulich nachweisen. Bis heute können Sie das Pendel in der Ruhmeshalle von der Kuppel bis zum Boden hängen sehen. Architektonisch ist die Mischung aus gotischer Dekoration und neoklassizistischer Fassade interessant. Die Kuppel des Pantheons ist insgesamt 83 Meter hoch und ist ein bekanntes Wahrzeichen von Paris.